Egmont gibt Änderungen bekannt


LZ|NET. Rob McMenemy, Geschäftsführer von Egmont UK, USA & Australien wird zusätzlich zu seinem Aufgabengebiet zum 1. Januar 2010 die Nachfolge von Frank Knau in der Egmont Holding Deutschland antreten, in der die deutschen, schweizerischen und österreichischen Geschäftstätigkeiten gebündelt sind. Knau bleibt weiterhin Geschäftsführer der übergeordneten Unit Egmont Kids Media. McMenemy, der auch künftig an Knau berichtet, ist seit 1993 bei Egmont UK.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats