Ehemaliger Fressnapf-CEO Glander zieht es zum Textildiscounter Kik


Verstärkung für den Textildiscounter Kik: Der Händler aus der Tengelmann-Gruppe holt den Einkaufsexperten und früheren Fressnapf-CEO Alfred Glander an Bord.
Neue Aufgabe für Alfred Glander: Der Manager wird im kommenden Jahr nach LZ-Informationen das Management des Textilhändlers Kik aus der Unternehmensgruppe Tengelmann verstärken. Glander gilt als ausgewiesener

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats