Ehrmann ärgert sich über Lidl


Verärgert reagiert der Allgäuer Joghurt-Hersteller Ehrmann auf die jüngste Lidl-Aktion. Bis Ende dieser Woche bietet der Discounter den 150 g-Becher Almighurt für 19 Cent an - 45 Prozent unter Normalpreis. "Die Aktion ist nicht mit uns abgesprochen", erklärt Ehrmann-Vertriebsvorstand Werner Hahn gegenüber der Lebensmittel Zeitung. Ehrmann lehne den Preis ab, er sei unglaubwürdig für einen Markenartikel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats