Eigenmarken beeinflussen Kaufverhalten kaum


Handelsmarken werden vom Verbraucher in der Mehrzahl zwar wahrgenommen und sind für ihn auch von Nutzen  - sie haben jedoch kaum Einfluss auf das Kaufverhalten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der internationalen Managementberatung Batten & Company (ehemals BBDO Consulting). Die Studie "Die stärksten Eigenmarken im deutschen Handel" empfiehlt die Konzentration auf eine bestimmte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats