Lobbyarbeit Einweganbieter formieren sich


In der Umweltschutzdebatte muss sich die Mehrweglobby auf verstärkte Gegenwehr einstellen. Der neu gegründete Bund Getränkeverpackungen der Zukunft (BGVZ) stemmt sich künftig gegen die Diskriminierung von Einwegverpackungen.
Der neue stufenübergreifende Wirtschaftsverband wendet sich vor allem gegen die Forderungen, zusätzlich zum Einwegpfand eine Zwangsabgabe einzuführen. "Diese Abgabe bestra

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats