Employer Branding Hipp professionalisiert Personalmarketing

von Silke Biester
Freitag, 05. Januar 2018
Der Babynahrungshersteller Hipp professionalisiert das Personalmarketing. Online wird die Strategie seit kurzem auf dem neuen Karriere-Portal sichtbar.

Das Employer-Branding-Konzept fokussiert und kommuniziert das Wertegerüst des traditionellen Familienunternehmens. Dabei kommen nicht nur die Inhaber Claus und Stefan Hipp zu Wort. Langjährige Mitarbeiter berichten von den Vorzügen des Unternehmens als Arbeitgeber. Dazu gehört das vor einigen Monaten eröffnete Naturkinderhaus am Hauptsitzt, in dem Mitarbeiterkinder betreut werden ebenso wie flexible Arbeitszeiten, die sich mit "fast 200 individuellen Modellen" der familiären Situation der Beschäftigten anpassen können.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats