Ermittlungen wegen Bilanzfälschung Steinhoff wehrt sich gegen Vorwürfe


Gegen den Poco-Eigner Steinhoff wird laut eines Medienberichts wegen des Verdachts auf Bilanzfälschung ermittelt. Der deutsch-südafrikanische Konzern weist die Vorwürfe zurück.
Der deutsch-südafrikanische Möbelkonzern Steinhoff sieht sich zu Unrecht an den Pranger gestellt. Die Muttergesellschaft des Möbeldiscounters Poco wies Vorwürfe unredlicher Geschä

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats