Ernährungsindustrie trotzt flauen Tendenzen


Die deutsche Ernährungsindustrie hat sich im zweiten und dritten Quartal 2012 zwar den Tendenzen der allgemeinen Wirtschaftsstimmung widersetzen können. Ein deutlicher Wachstumstrend sei aber auch nicht zu verzeichnen, meldet die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) in ihrem aktuellen Konjunkturbericht.
Auf 41,9 Mrd. Euro beziffert der BVE-Bericht die Umsätze der deutschen Er

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats