BVE-Befragung Ernährungsindustrie setzt auf Freihandelsabkommen mit den USA


Die deutschen Lebensmittelhersteller setzen auf die USA: Im Gegensatz zu vielen Verbraucherschützern sind sie von der geplanten Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) überzeugt. In einer Umfrage der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und dem Beratungsunternehmen PwC im Rahmen des Exportbarometers Mai 2014 rechnet die Branche mehrheitlich (87 Proz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats