Weg frei für Selbstregulierung


LZnet. Die europäische Selbstverpflichtung der Konsumgüterbranche zu fairen Geschäftspraktiken nimmt Gestalt an. Wie von Brüsseler Wirtschaftsverbänden verlautet, habe man die "kritische Masse erreicht", um den Aufbau des freiwilligen Systems zu starten. Die Edeka-Gruppe sowie Kaufland/Lidl sind vorne mit dabei.
"Wir haben die kritische Masse erreicht, ein europaweites Compliance-System aufzubauen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats