Erstes Halbjahr Kingfisher sieht sich auf Kurs


Der Baumarktbetreiber Kingfisher kann die Gewinnerwartungen dank guter Geschäfte im Heimatmarkt Großbritannien und Polen übertreffen. Beim Anfang des Jahres eingeleiteten Transformationskurs sieht sich die Führung des Händlers im Plan.
Mit einem Fünf-Jahres-Umbauplan will Kingfisher seinen Gewinn langfristig um 500 Mio. Euro jährlich steigern. Das Unternehmen mac

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats