Erstes Quartal Hellofresh will beim Umsatz noch stärker zulegen


Der Kochboxenversender Hellofresh startet mit einem Umsatzschub ins Jahr und korrigiert seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr nach oben. Wachstumstreiber ist dabei vor allem die gestiegene Zahl der Kunden.
Hellofresh zeigt sich nach einem kräftigen Umsatzschub im ersten Quartal zuversichtlicher für das Gesamtjahr. Die Erlöse des Kochboxenversenders sollen 2018 um W&

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats