Erstes Quartal JD.com-Beteiligung belastet Walmart


Der Wertverlust der JD.com-Aktie drückt auf den Walmart-Gewinn: Dieser sinkt im ersten Quartal um knapp 30 Prozent. Beim Umsatz kann der weltweit größte Handelskonzern hingegen zulegen.  
Der US-Händler Walmart ist mit mehr Umsatz in das neue Geschäftsjahr 2018/2019 gestartet. Die Erlöse legten im ersten Quartal um 4,4 Prozent auf 122,7 Milliarden US-Dollar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats