Eurozone Einzelhandelsumsatz steigt stärker als erwartet


Die Einzelhändler im Euroraum haben im November den schwachen Vormonat überkompensiert. Mit einem Plus von 1,5 Prozent stiegen die Erlöse so stark wie seit einem Jahr nicht mehr.
Im Einzelhandel der Eurozone sind die Umsätze im November kräftig gestiegen und haben einen Dämpfer im Vormonat mehr als wettgemacht. Wie das Statistikamt Eurostat am Montag mitteilte, lagen d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats