Expansion Aldi Süd eröffnet sechs weitere Filialen in Italien


Nach der Eröffnung von zehn Märkten in Italien wird Aldi Süd ab dem 15. März mit sechs weiteren Filialen im Norden des Landes präsent sein. Derweil wappnen sich lokale Rivalen mit Preissenkungen gegen die Ankunft des deutschen Discounters.
Aldi Süd will am 15. März weitere sechs Märkte in Norditalien eröffnen. Die Standorte sind Fidenza, Trieste, Verona,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats