Expansion Aldi peilt 1000 britische Filialen an


Aldi hat seine Wachstumsziele für Großbritannien festgezurrt: Bis 2022 will Länderchef Matthew Barnes das Filialnetz auf 1000 Standorte ausweiten. Dafür will er 4000 neue Mitarbeiter einstellen.
Vom Brexit unbenommen setzt Aldi in Großbritannien weiter voll auf Wachstum. Bis in fünf Jahren will Matthew Barnes, Großbritannien- und Irland-Chef des Discounter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats