Expansion Lidl interessiert sich für Estland


Lidl will offenbar in einem zweiten Anlauf in Estland reüssieren. Medienberichten zufolge werden bereits geeignete Standorte unter anderem in der Hauptstadt Tallinn sondiert. 2006 wurden erste Pläne für einen Markteintritt in das Land gestoppt.
Lidl hat offenbar erneut die Fühler nach Estland ausgestreckt. Lokalen Medienberichten zufolge hat das Tochterunternehmen MMS Prope

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats