Expansion Lidl korrigiert seine US-Strategie


Kaum zwei Monate nachdem Michael Aranda die Verantwortung für das US- Geschäft im Vorstand der Lidl Stiftung übernommen hat, ändert er dort die Koordinaten. Vor allem die Standorte werden strenger auf Rentabilität geprüft.
Auch wenn Brendan Proctor als Geschäftsleitungsvorsitzender von Lidl USA und damit für das operative Geschäft zuständig bleibt,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats