Expansion Lidl will Präsenz in Dänemark verdoppeln


Lidl plant mehr als 100 neue Filialen in Dänemark für die kommenden Jahre. Damit wird der Discounter seine Präsenz in dem Land annähernd verdoppeln.
Der Discounter Lidl will sein Filialnetz in Dänemark verdichten. Dazu sollen in den kommenden Jahren insgesamt 103 weitere Märkte eröffnet werden, sagte Landeschef Dirk Fust gegenüber lokalen Medien. Pro Jahr sei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats