Expansion Metro baut mit Rungis die Zustellung aus


Metro setzt die zugekaufte Tochter Rungis Express zunehmend für den Ausbau des Zustellgeschäftes ein. Durch den Spezialisten, der nun wieder schwarze Zahlen schreibt, bekommt Metro Zugang zur Spitzengastronomie.
Metro will sich vom C+C- zum Mehrkanal-Anbieter wandeln und kauft dafür auch Zustell-Kapazitäten ein. Der Konzern hat innerhalb von drei Jahren die Spezialisten Classic

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats