USA erlaubt Verkauf von Klonfleisch


In USA dürfen künftig Fleisch und Milch von geklonten Tieren ohne zusätzliche Kennzeichnung verkauft werden. Die amerikanische Behörde für Lebenmittelaufsicht (FDA) gab die Erlaubnis dazu, nachdem sie sechs Jahre geprüft hatte, ob sich ein die Produkte von geklonten Rindern, Schweinen und Ziegen von denen herkömmlicher Vermehrung unterscheiden und ob diese Nahrungsmittel für den Menschen gefährlich sein könnten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats