Fachkräftemangel Mehr Stellenanzeigen infolge Personalnot

von Redaktion LZ
Montag, 12. März 2018
Die Zahl der Anzeigenschaltungen für Personalsuche nimmt zu. Im Januar 2018 lag sie um satte 13,6 Prozent höher als im Vorjahresmonat.

Das zeigt der aktuelle Index Anzeigendaten zur Internet und Mediaforschung. Der Zuwachs sei im Bereich Transport und Logistik am größten (plus 43 Prozent). Da die Situation auf dem Stellenmarkt zunehmend schwieriger wird, sei die Einstellungsquote dennoch zurück gegangen. Am schwersten zu besetzen seien Positionen in Thüringen, Sachsen und Bayern.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats