Fast Food McDonald's verkauft China-Geschäft


Der schärfer werdende Wettbewerb sowie das steigende Gesundheitsbewusstsein machen McDonald's zu schaffen. Der Fast-Food-Gigant schnallt den Gürtel enger und gibt die Mehrheit an seinem milliardenschweren China-Geschäft an ein Investorenkonsortium ab.
Der Fast-Food-Riese McDonald's gibt die Kontrolle über sein Geschäft in China ab. Ein Konsortium bestehend aus dem chinesis

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats