Fipronil-Skandal Niederländer kaufen wieder Eier wie gehabt


Der Eierverkauf verläuft in den Niederlande wieder ganz normal. Und das, obwohl noch viele Fragen um den Fipronil-Skandal offen sind. Der Schaden für den Einzelhandel wird im Nachbarland auf "etliche Millionen Euro" beziffert.
Obwohl der Fipronil-Skandal noch nicht vollständig aufgeklärt ist, kaufen die Niederländer nach Angaben des Handels inzwischen wieder Eier wie zuvor

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats