Flächenknappheit Amazon baut Logistik im Eiltempo aus


Amazon arbeitet unter Hochdruck am Ausbau seiner Logistik-Kapazitäten. Neben einem neuen Lager in Dortmund soll auch ein neuer Standort in Frankenthal errichtet werden. Flächenknappheit und gesetzliche Vorgaben zwingen den Online-Riesen zu unkonventionellen Lösungen.
Amazon hält das Expansionstempo in der Logistik weiter hoch. Erst vergangene Woche kündigte der Konzern an,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats