Fleischverarbeitung Reportage wirft Edeka-Dienstleister Schleuserei vor


Eine Reportage des SWR-Fernsehens erhebt schwere Vorwürfe gegen ein Subunternehmen von Edeka Südwest. Für die Zwecke des Händlers seien Arbeiter illegal nach Deutschland eingeschleust worden. Der Händler distanziert sich gegenüber der LZ von den Vorgängen.
Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden ermittelt einem Bericht des SWR-Fernsehens zufolge gegen einen Subunterneh

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats