Forward Europe Tina Müller postet Weckruf für Europa

von Redaktion LZ
Dienstag, 30. April 2019
Unter dem Kampagnennamen "Forward Beauty" treibt Tina Müller, CEO bei Douglas, Neuorganisation und Kollaboration bei Europas größtem Parfümeriehändler voran. Unter dem Begriff "Forward Europe" machen sie und Douglas-Führungskräfte aus 24 Ländern sich kurz vor der Europawahl stark für den 1993 gegründeten Staatenverbund.

Die Videos sind auf Linkedin abrufbar. Motto: Europa ist nicht selbstverständlich. Doch europäische Werte wie offene Grenzen, gemeinsame Währung, Austausch der Mitarbeiter über Grenzen hinweg seien essentiell für die Zukunft von Unternehmen wie Douglas.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats