Koordinierungsrat Frank Lutz verlässt Aldi Süd


Der Finanzexperte Frank Lutz verlässt Aldi Süd. Wie der Discounter mitteilt, scheidet der 45-Jährige zum 28. Februar 2014 aus dem Unternehmen aus - in gegenseitigem Einvernehmen, heißt es in der Mitteilung.
Lutz war erst im Frühjahr 2013 in den Koordinierungsrat berufen worden - das höchste Führungsgremium des Discounters. Er kam vom Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN, wo er seit 2009 den P

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats