Frankreich: Casino übernimmt Prisunic


Casino auf der Flucht nach vorn Abwehrkampf gegen Promodes-Übernahmeangebot wird härter -- Zukauf von Prisunic / Von Jürgen Briem Der Abwehrkampf von Casino gegen eine feindliche Übernahme von Promod es geht in die nächsteRunde: Gemeinsam mit Galeries Lafayette übernimmt das attackierte Handelsunternehmen den Supermarktbetreiber Prisunic (Umsatz 1996: 5,5 Mrd. FF) und hofft damit, die eigene Position nachhaltig zu stärken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats