Französisches Großhandelsgeschäft Metro übernimmt Zusteller Pro à Pro


Der Handelskonzern Metro baut sein Geschäft mit Geschäftskunden weiter aus: Nach der Übernahme von Classic Fine Foods und Rungis Express kauft CEO Olaf Koch nun den französischen Lebensmittel-Lieferanten Pro à Pro dem belgischen Handelskonzern Colruyt ab.
Metro kauft in Frankreich zu: Der Handelskonzern stärkt das Zustellgeschäft von Metro C+C mit der Über

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats