Auslandsgeschäft Fressnapf strebt Spitzenposition in bestehenden Märkten an


Statt den Einstieg in neue Länder nimmt Fressnapf bei der internationalen Expansion die Marktführerschaft in bestehenden Märkten ins Visier. Für das laufende Geschäftsjahr verzeichnet der Händler deutliche Zuwächse.
Endlich kann Fressnapf-Chef Torsten Toeller Maxi-Zoo-Markt zwei und drei in Polen präsentieren: In Warschau und dem rund 300 Kilometer entfernten Posen hat der Tierfachhändler kürz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats