Bestechlichkeit Früherer Media-Markt-Chef muss ins Gefängnis


Der ehemalige Deutschland-Chef von Media-Markt, Michael Rook, muss wegen Bestechlichkeit ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf eine Revision Rooks gegen eine Verurteilung durch das Landgericht Augsburg zu fünf Jahren und drei Monaten Haft. Das Augsburger Urteil sei damit rechtskräftig, teilte Gerichtssprecher Claus Pätzel mit.
Eine Wirtschaftsstrafkammer des Augsburger Gerichts hatte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats