Rien van Doorn übernimmt das Ruder


LZnet. Die niederländische Koninklijke Fruitmasters Groep in Geldermalsen und ihr bisheriger Generaldirektor Rian Verwoert haben "im beiderseitigen Einverständnis” beschlossen, ihre Zusammenarbeit zu beenden, teilt das Absatzunternehmen mit.
Ab sofort übernimmt bei dem Obstvermarkter der Aufsichtsratsvorsitzende Rien van Doorn alle Verantwortungsbereiche und Aufgaben von Verwoert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats