Geflügel in der Kritik


LZnet. Gleich an mehreren Fronten muss sich die Geflügelbranche derzeit massiver Kritik von Tierschützern erwehren. In der Schusslinie stehen Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Astrid Grotelüschen und Hähnchen-Tycoon Franz-Josef Rothkötter.
Aufgegriffen hatte das ARD-Fernsehen Beschuldigungen von Peta, in deren Mittelpunkt Putenbetriebe in Alt-Schlagsdorf und Deylsdorf stehen, wo Peta angebl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats