Gegen Diskriminierung P&G für offene Kultur ausgezeichnet

von Redaktion LZ
Mittwoch, 28. April 2021
Procter & Gamble (P & G) Deutschland erhält für gelebte Vielfalt, Respekt und Toleranz das Pride Champion Arbeitgebersiegel in Silber. Das Unternehmen spricht sich gegen die Benachteiligung aufgrund sexueller Orientierung aus.
Gegen Diskriminierung
P&G für offene Kultur ausgezeichnet
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

"Die Auszeichnung unterstreicht unser Bestreben, Chancengleichheit und inklusive Arbeitsplätze für alle Mitarbeitende zu schaffen. Dies schließt ganz ausdrücklich die LGBTQ+-Gemeinschaft ein", so Jochen Brenner, Leiter HR P&G Service GmbH. "Wir wenden uns klar gegen Diskriminierungen aufgrund sexueller Orientierung oder geschlechtlicher Identität."

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats