Gender Pay Gap BAG stärkt Anspruch auf gleiche Bezahlung

von Redaktion LZ
Montag, 25. Januar 2021
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Position von Frauen gestärkt, die feststellen, dass ihre männlichen Kollegen mehr Geld für gleiche Arbeit bekommen.
Gender Pay Gap
BAG stärkt Anspruch auf gleiche Bezahlung
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Bezugnehmend auf das Entgelttransparenzgesetz konnten Frauen bisher zwar Auskunft von ihrem Arbeitgeber zum mittleren Gehalt einer Vergleichsgruppe von Kollegen verlangen. Einen Anspruch auf Anpassung ihres Verdienstes hatten sie jedoch nicht. Jetzt hat das BAG ein Grundsatzurteil gefällt (8 AZR 488/19): Es ist ein Indiz für Diskriminierung, wenn eine Frau weniger als das mittlere Einkommen der Männer in gleicher Position verdient. Der Arbeitgeber kann diesen Verdacht gegebenenfalls zwar entkräften. Die Beweispflicht liegt dann allerdings bei ihm und nicht bei der Mitarbeiterin.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats