Generation Y und Z Talente mögen Recruiting-Tools

von Redaktion LZ
Freitag, 12. Juli 2019
Junge Generationen haben eigene Vorlieben im Bewerbungsprozess. Online-Stellenanzeigen und Karriere-Websites liegen zwar vorn.

Doch dynamische, aufmersamkeitsstarke Präsentationen gewinnen an Bedeutung. Videos ziehen insbesondere junge Talente an, weil sie einen authentischen Einblick ins Unternehmen geben. In fünf Jahren wird sich ihr Anteil verdoppeln, prognostiziert Monster in den Recruiting Trends. Beliebter wird auch Active Scourcing. Die Generationen Y und Z schätzen zudem mobile Bewerbungen sowie Apps, die den Abgleich eines Jobs zum eigenen Profil automatisieren.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats