Geschäft mit Drittanbietern Amazon macht chinesischen Marktplatz dicht


Amazon kann in China nicht mit dem Marktplatzangebot von Alibaba und Co. mithalten. Deswegen schränkt der US-Riese nun sein Online-Angebot ein: Künftig können Drittanbieter dort nicht mehr verkaufen.
Amazon gibt in China sein Marktplatz-Geschäft auf. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, hat der Online-Händler seine Verkäufer darüber informiert, dass er k&

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats