Geschäftsentwicklung Netto Nord baut die Sortimente weiter aus


Netto Nord wächst wieder und kann sogar die Prognose aus dem Vorjahr übertreffen. CEO Ingo Panknin will den Discounter weiter umbauen. Mit neuen Sortimenten und verstärkter Expansion sollen die Umsätze auch nach Corona zulegen.
Nach Jahren der Stagnation hat Netto auch dank Corona einen kräftigen Umsatzschub bekommen. "Das ist ein guter erster Schritt", sagt CEO Ingo Pankn

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats