Geschäftsjahr 2016 Baywa leidet unter Preisdruck


Baywa leidet unter Überkapazitäten bei Agrarrohstoffen. Im vergangenen Jahr musste der Handelskonzern daher einen Gewinnrückgang von 8,5 Prozent akzeptieren. Dank guter Geschäfte mit Obst, Baustoffen und im Energiegeschäft stieg der Umsatz immerhin um 2,7 Prozent.
Der Preisdruck auf dem weltweiten Agrarmarkt hat dem Handelskonzern Baywa im vergangenen Jahr zu schaffen gemac

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats