Geschäftsjahr 2017 Wasgau reagiert auf Druck durch Discounter


Der pfälzische Händler Wasgau spürt den Druck der Discounter. Der Wettbewerb sei schärfer geworden, sagt Vorstandschef Niko Johns mit Blick etwa auf den Ausbau des Frische-Sortiments und Markenartikellistungen bei Aldi.
Der Wasgau-Konzern steigerte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr zwar um 2,1 Prozent auf 544,5 Mio. Euro. Im zweiten Halbjahr hätten die Discou

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats