Gesellschafterstreit Zähes Ringen bei Metro und Kellerhals


Die Verhandlungen über eine Einigung zwischen Metro und dem Minderheitsgesellschafter von Media-Saturn, Erich Kellerhals, sind aktuell zum Stillstand gekommen.
Der Versuch, den Gesellschafterstreit bei der MediaMarktSaturn Retail Group in den Griff zu bekommen, erweist sich langwieriger als gedacht. "Zurzeit finden keine Gespräche statt", erklärt ein Sprecher der Metro Group ebenso

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats