Gesetzesänderung Im Saarland bleiben an Heiligabend die Läden zu


Seit 1956 gilt im Saarland die Ausnahmeklausel, dass an Heiligabend  -  wenn er auf einen Sonntag fällt - Lebensmittelläden bis 14 Uhr offen haben dürfen. Der saarländische Landtag hat die Sonderregelung nun gestrichen.
Die Beschäftigten in den Lebensmittelläden des Saarlandes können sich in diesem Jahr auf einen arbeitsfreien Heiligabend freuen. Der Lan

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats