Gesundheitswesen Amazon plant eigene Kliniken für Mitarbeiter


Der Online-Händler Amazon will möglicherweise eigene Gesundheitszentren für seine Mitarbeiter aufbauen. Am Firmensitz in Seattle sollen in einem Pilotprojekt eigene Ärzte die medizinische Grundversorgung von Angestellten übernehmen. 
Um seine Gesundheitskosten zu senken, erwägt Amazon einem Medienbericht zufolge eigene Kliniken an den Start zu bringen. Der Interne

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats