Getränke Amazon listet weitere Alkohol-Handelsmarke


Amazon bringt sein Sortiment mit alkoholischen Eigenmarken voran. Sechs Weinsorten wurden nun unter dem neuen Label Compass Road gelistet, weitere Produkte sollen folgen. Das Segment ist ein beliebter Testballon für den Online-Handel.
Erst Gin, dann Wein und bald auch Spirituosen. Amazons Angebot der alkoholischen Handelsmarken wird weiter ausgebaut. Unter dem Namen Compass Road listet der E-C

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats