Prognose gesenkt Delivery Hero rechnet weiter in rot


Delivery Hero nimmt erneut Millionen Euro in die Hand, um sein Geschäft weiter auszubauen. Dafür opfert der Essenslieferdienst sein bisheriges Gewinnziel. In mehreren Auslandsmärkten ziehen die Berliner die Notbremse.
Der Essenslieferdienst Delivery Hero will in diesem und im kommenden Jahr weiter Millionen in sein Wachstum investieren und streicht deshalb seine Gewinnziele.Urspr&uum

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats