Globus in Chemnitz Heimatverbunden in Sachsen


So viel Heimat war noch nie: Das Ende März eröffnete Globus-Haus in Chemnitz legt neben bewährten Elementen wie Eigenproduktion und Aufenthaltsqualität einen besonderen Schwerpunkt auf Lieferanten aus der Region. So gibt es heimische Fische in der Fischtheke und und ein  "zweisprachiges" Kundenleitsystem auf Deutsch und Sächsisch.
Das Kernstück des Globus-Hauses

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats