Ex-Metro-Mann gründet eigenes Unternehmen


Frank Rehme (52), langjähriger Abteilungsleiter Innovation Services von Metro Systems, hat das Handelsunternehmen nach eigenen Angaben "auf eigenen Wunsch" verlassen und hat ein eigenes Unternehmen gegründet.
Ein Nachfolger ist laut Metro noch nicht benannt. Rehme, seit 2000 bei der Metro war u.a. mitverantwortlich für den Future Store in Tönisvorst sowie zukunftsweisende Bezahl- und Checkoutlö

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats