Google denkt über eigene Läden nach


Nach Apple und Microsoft denkt Medienberichten zufolge auch Google über eigene Läden in den USA nach. Die Geschäfte könnten Geräte unter dem Google-Markennamen oder auch Technik des übernommenen Handy-Herstellers Motorola verkaufen, schrieb das "Wall Street Journal" am Dienstag.
Allerdings sei noch offen, wann und wo die Läden öffnen könnten und ob Google die Pläne noch in diesem Jahr umsetze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats