Gro angelegte Aktion von Coke


Großangelegte Aktion von Coke Alle Mitarbeiter bei "Operation Red" im Bundesgebiet im Einsatz GvP. Frankfurt, 11. September. Alle Mitarbeiter der Coca-Cola Organisation sind für jeweils eine Woche bis Ende November dieses Jahres im Einsatz, um die Regale im Handel völlig neu zu gestalten. "Operation Red" nennt die deutsche Coca-Cola Organisation den Einsatz von 14 000 Coca-Cola Mitarbeitern, die in ganz Deutschland für jeweils eine Woche 10 000 Geschäfte besuchen, um den Markenauftritt des Unternehmens zuoptimieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats